Altershaut vorbeugen


Home
Ursachen
Beschwerden
Heilen
Vorbeugen



Die Vorbeugung von vorzeitiger Hautalterung entspricht in etwa der Behandlung von Altershaut.

Wichtig ist hierbei, dass man schon in jungen Jahren hautfreundlich lebt, denn die Hautalterung beginnt unsichtbar schon mit etwa 25 Jahren.

Schatten statt Sonne

Da das Sonnenlicht die Haut ganz besonders stark altern lässt, sollte man die Haut möglichst wenig der prallen Sommersonne aussetzen.

Wenn sich ein Aufenthalt in der Sonne nicht vermeiden lässt, ist leichte, bedeckende Bekleidung sinnvoll oder ein starkes Sonnenschutzmittel.

Sonnenschutzmittel können aber nicht vor allen Hautschäden durch die Sonne schützen.

Daher ist es am besten, wenn man sich im Sommer möglichst viel im Schatten aufhält.

Schon im zarten Kindesalter werden durch ausgiebige Sonnenbestrahlung Schäden gesetzt, die man im Alter bitter bereut.

Nicht rauchen

Am besten fängt man gar nicht erst mit dem Rauchen an, dann muss man es sich auch nicht abgewöhnen.

Jede Zigarette lässt die Haut ein wenig schneller altern.

Massvoll waschen

Übertrieben Hautpflege durch Duschen und Baden trocknet die Haut aus und lässt sie dadurch schneller altern.

Daher sollte man es mit der Hautreinigung nicht übertreiben.

  • Sparsam duschen und baden
  • Wenig Seife
  • Bevorzugt kaltes Wasser verwenden

Home   -   Up